TRAILER STARTEN
 
 
CH 2017
ab 6 J.
96 Min.
 
 
 

DIE GöTTLICHE ORDNUNG

 

„Bis in die frühen siebziger Jahre waren Frauen in der Schweiz vom Wahlrecht ausgeschlossen – in einigen Kantonen sogar bis in das Jahr 1990. Entlang dieser historischen Tatsache entwickelte die Schweizer Filmregisseurin Petra Volpe („Heidi“) eine hintersinnige, ironische und bisweilen sehr berührende Tragikomödie, die in ihrer Heimat mit Preisen und auf dem Tribeca-Filmfestival mit dem begehrten Publikumspreis ausgezeichnet wurde.“ (Programmkino.de)

 

Anfang der 70er Jahre ist in der schönen Schweiz noch alles in Ordnung. In Ordnung? Nichts ist hier in Ordnung, findet die zweifache Mutter Nora. Sie hat zwar nie laut rebelliert, als aber eine Abstimmung über die Einführung des Frauenwahlrechts ansteht, wird ihr plötzlich die Ungerechtigkeit bewusst. Nora beschließt, unterstützt durch die Wirtin Vroni und ihr Schwägerin Therese, einen Wahlkampf zu organisieren und sich aktiv für die Gleichberechtigung einzusetzen. Das trifft nicht nur auf Gegenliebe...

 

R Petra Biondina Volpe | B Petra Biondina Volpe | K Judith Kaufmann | M Annette Focks | D Marie Leuenberger, Maximilian Simonischek, Rachel Braunschweig, Sibylle Brunner | BE

 

www.goettlicheordnung.ch

 

WOCHENPROGRAMM VOM 20.10. - 26.10.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz