DIE NÄCHSTEN SPECIALS

Lichtspiel, Kino Saal
19.6.bis 28.6.2017
 
 
FESTIVAL
1. Bamberger Frauen-Filmfestival
 

FEMMES TOTALES

 

Femmes Totales - Filme von Frauen“ wurde ins Leben gerufen, um unter dem Motto „Was Kino sein kann“ zeitgenössisches Kino von Frauen auf die Leinwand zu bringen. Denn Kino von Frauen kann spannend, traurig, dramatisch aber auch unterhaltsam sein - es kann eben alles sein, wie Kino von Männern auch.

 

Leider schaffen es aber immer noch viel zu wenige Filme von Filmemacherinnen ins Kino. Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen von Förderstrukturen, Vorurteilen bis hin zur Annahme, dass weibliche Regisseure nicht mit Millionenbudgets umgehen könnten. Auch das Klischee, dass Frauen keine Thriller oder Actionfilme machen könnten hält sich hartnäckig. Dass all diese Vorurteile jedoch Unsinn sind, beweisen nicht nur Hollywoodgrößen wie Kathryn Bigelow. Dieses kleine Filmfestival zeigt, wie vielfältig das Kino von Frauen ist!

 

www.femmes-totales.de

 

 

Mo., 19.6., ab 18:45 Uhr Festivaleröffnung

Jede Besucherin erhält vom Kino, den Gleichstellungsstellen und ver.di ein Glas Sekt

Zum Film „Yulas Welt“ Podiumsgespräch mit Doris Stadelmeyer, Bezirksgeschäftsführerin von verdi, und Andrea Kuhn, Leiterin des Menschenrechtsfestivals in Nürnberg.

 

 

YULAS WELT

Mo., 19.6., 19 Uhr + Do., 22.6., 17 Uhr

 

NULL MOTIVATION

Di., 20.6., 19 Uhr + Sa., 24.6., 17 Uhr

 

GESCHICHTEN AUS TEHERAN

Mi., 21.6., 19 Uhr +

So., 25.6., 17 Uhr – Jede Besucherin erhält vom Kino eine Rose

Filmvorstellung mit anschließendem Gespräch im Roten Salon mit BIGG eV.

 

 

GIRLS DON'T FLY

Mo., 26.6., 19 Uhr + Mi., 28.6., 17 Uhr

 

HITZEWELLE

Di., 27.6., 19 Uhr + Fr., 23.6., 17 Uhr

 
GIRLS DON'T FLY Träume vom Fliegen


Regisseurin Monika Grassl präsentiert in ihrer überraschenden Dokumentation junge Frauen aus Ghana, die nicht nur für ihre Zukunft kämpfen, sondern auch für sich selbst. Der Dokumentarfilm-Gewinner des Max-Ophüls-Festivals!

MEHR
 
Tickets
 
HITZEWELLE


Der mit dem FIPRESCI-Preis ausgezeichnete fesselnde Mystery-Thriller setzt sich mit Fremdenfeindlichkeit und Ressourcenknappheit auseinander, mit der Suche nach dem eigenen Glück in einer Welt im Umbruch. Ein eleganter, mit fantastischen Bildern inszenierter Genrefilm.

MEHR
 
Tickets
 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz