DIE NÄCHSTEN SPECIALS

Lichtspiel, Kino Saal
24.09.-08.10.2017
 
Eintritt
Einzelkarte: € 5 | Dauerkarte: € 18

 
FESTIVAL
AFRIKA AUF DER LEINWAND
 

FILMFESTIVAL

In Kooperation mit der Medienzentrale Bamberg und dem Referat Weltkirche der Erzdiözese Bamberg.

 

Der Vielfalt Afrikas versucht diese besondere Filmreihe von acht ausgewählten Spiel- und Dokumentarfilmen näherzukommen. Unterschiedliche Aspekte des Lebens in Afrika werden im Film aufgegriffen und begleiten den Besuch einer Delegation aus unserem Partnerbistum Thiès (Senegal) im Erzbistum Bamberg anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Partnerschaft zwischen den (Erz-)Bistümern.

 

 

So., 24.9. | 15 Uhr

MANDELA: DER LANGE WEG ZUR FREIHEIT

 

Mo., 25.9., 18:30 Uhr

TIMBUKTU

 

Mittwoch, 27.9. | 18:30 Uhr

DIE PIROGE

 

So., 1.10. | 15 Uhr

MALI BLUES

 

Mo., 2.10. | 18:30 Uhr

UNTERM STERNENHIMMEL

Nach dem Film moderiertes Gespräch mit Erzbischof Ludwig Schick und Bischof André Guèye des Partnerbistums Thiès (Senegal) über den Spielfilm, die Ursachen und Konsequenzen der Fluchtbewegungen aus dem Senegal. Mit Live-Musik und Essen aus dem Senegal.

 

Mi., 4.10. | 18:30 Uhr

TGV EXPRESS – DER SCHNELLSTE BUS NACH CONAKRY

 

So., 8.10. | 15 Uhr

CAHIER AFRICAIN

 

 
MANDELA: DER LANGE WEG ZUR FREIHEIT


Der Kampf gegen die Apartheid in eindringlichen Bildern.

MEHR
 
Tickets
 
TIMBUKTU


„Ein Filmjuwel!“ (ARD Titel Thesen Temperamente) „Gewiss kein gefälliges Thema – gleichwohl ein überwältigender Film! Fanatische Fundamentalisten, Gräueltaten selbsternannter ,Gotteskrieger’ in Afrika - da hatten viele bei der Premiere in Cannes obligatorisches Pflichtprogramm erwartet. Dann die große Überraschung: Dieses Drama um eine bescheidene Hirten-Familie in den Fängen der religiösen Eiferer eroberte die Herzen im Sturm. Die grandios poetische Bildsprache, die anrührenden Figuren sowie eine wunderbar unprätentiöse, märchenhafte Erzählweise offenbaren regelrechte Klassiker-Qualitäten. Ein Meisterwerk über Würde, Widerstand und Toleranz!“ (Programmkino.de) Oscarnominiert als Bester ausländischer Film 2015!

MEHR
 
Tickets
 
DIE PIROGE


Eine Gruppe afrikanischer Männer riskiert den Tod – um leben zu dürfen. Mit einem einfachen Fischerboot die Kanarischen Inseln zu erreichen...

MEHR
 
Tickets
 
MALI BLUES


Der westafrikanische Staat Mali gilt als Wiege der Bluesmusik und des Jazz. Von hier aus überführten Sklaven die Musik nach Amerika und in die Welt. Bis heute ist sie ein wichtiger Teil in der Gesellschaft, doch diese Tradition ist in Gefahr.

MEHR
 
Tickets
 
UNTERM STERNENHIMMEL


Der französisch-senegalesische Spielfilm erzählt eine eine Migrations- und Dreiecksgeschichte der besonderen Art, die sich über drei Länder erstreckt.

MEHR
 
Tickets
 
TGV EXPRESS Der schnellste Bus nach Conakry


Ein afrikanisches Roadmovie der anderen Art! Eine Reisegruppe auf abenteuerlicher Fahrt vom Senegal nach Guinea: die bunte Reisegruppe als Mikrokosmos der modernen afrikanischen Gesellschaft mit all ihren Widersprüchen zwischen Geisterglauben und Technik, politischer Emanzipation und Korruption. Dabei ist der Spielfilm „mit so viel lakonischem Humor [gewürzt], daß die anderthalb Filmstunden vorbeirasen, als wäre man mit dem echten TGV unterwegs.“ (Cinema)

MEHR
 
Tickets
 
CAHIER AFRICAIN


Mit dem Träger des Deutschen Menschenrechtsfilmpreises von 2016, dem Dokumentarfilm Cahier Africain und seinen eindringlichen, herausragend fotografierten Bildern schließt die Reihe. Er beobachtet in einer Langzeitstudie das Wiederaufflackern der Unruhen in der Zentralafrikanischen Republik, zeigt die Ursachen für Migration, aber auch Lebensfreude und Widerstandskraft.

MEHR
 
Tickets
 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz