TRAILER STARTEN
 
 
D/A/F 2018
ab 0 J.
117 Min.
 
Läuft in beiden Kinos!
 

3 TAGE IN QUIBERON

 

Regisseurin Emily Atef hat mit ihrem Film ein großes, tieftrauriges Porträt der Schauspielerin Romy Schneider geschaffen, dass der Grand Dame des Film den Respekt entgegenbringt, den sie Zeit ihres Lebens nicht erfahren durfte. Beeindruckend!

 

Im Frühjahr 1981 befindet sich Romy Schneider in Quiberon, einem kleinen französischen Fischerort, wo sie entgiften soll. Sie ist am Ende. Kann nicht schlafen, nimmt deswegen Tabletten, trinkt und raucht. Romy ist zerrissen zwischen ihren Kindern und dem Wunsch, eine gute Mutter zu sein, und der Arbeit, die ihr so wichtig ist. Auch dabei ist ihre alte Freundin Hilde, die ihr beistehen will. Besonders skeptisch betrachtet sie Romys Plan, dem Stern-Journalisten Michael Jürgs ein Interview zu geben und sich von dem Fotografen Robert Lebeck ablichten zu lassen. Drei Tage verbringt das Quartett zusammen, drei Tage, in denen sich Schneider, teils freiwillig, teils durch die provokanten Fragen Jürgs' wie niemals zuvor offenbart: „Ich werde weiterleben –und richtig gut!“ (Romy Schneider).

 

R Emily Atef | B Emily Atef | K Thomas Kiennast | M Christoph Kaiser, Christoph M. Kaiser, Julian Maas | D Maria Bäumer, Birgit Minichmayr, Robert Gwisdek, Charly Hübner, Denis Lavant, Christopher Buchholz, Vicky Krieps | BE

 

www.3-tage-in-quiberon.de

 

WOCHENPROGRAMM VOM 21.06. - 27.06.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz