TRAILER STARTEN
 
 
D 2017
ab 0 J.
90 Min.
 
Agenda21>Kino von Transition in Kooperation mit Agenda 21-Büro der Stadt Bamberg, change e.V und attac Bamberg.

Eintritt frei – Spenden willkommen!
 

DAS GEGENTEIL VON GRAU

 

Matthias Coers hat schon mit seinem Vorgängerfilm „Mietrebellen“ für Furore gesorgt. In seiner neuer Doku portraitiert er unterschiedliche Gruppen, die praktische Utopien und Freiräume leben und für ein solidarisches und ökologisches Miteinander im urbanen Raum kämpfen.

 

Nicht alle zwischen Dortmund und Duisburg wollen sich mit dem etablierten deutschen Bürgermodell und Leerstand und Anonymität abfinden. Statt in ihren Einfamilienhäusern zu hocken, entdecken immer mehr Menschen Möglichkeiten in den städtischen Alltag einzugreifen. Sie kultivieren verwilderte Gewächshäuser, machen Kino, gründen Stadtteilläden, Repair Cafés und Mieterinitiativen. Entstanden ist ein spannender Film über eine eigenwillige Gruppe, die Farbe in das dominante Städtegrau bringen wollen.

 

R Matthias Coers | B Mila Ellee, Leonie Herrmann, Martin Krämer, Dennis Glückner | K Matthias Coers | BE

 

www.gegenteilgrau.de

 

WOCHENPROGRAMM VOM 22.07. - 28.07.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz