TRAILER STARTEN
 
 
F/BG 2018
ab 0 J.
97 Min.
 
Deutsche Fassung | Franz. OmU. nur Mi., 4.7., um 20:50 Uhr im Odeon.
 

DIE BRILLANTE MADEMOISELLE NEïLA

 

„Die Kunst, Recht zu behalten – man kann sie lernen. Im neuen Film von Yvan Attal nimmt Daniel Auteuil als zynischer Rhetorik-Professor eine junge Jurastudentin unter seine Fittiche, um ihr die Technik des Diskutierens beizubringen. Und um seinen Job zu retten. Zwei Dickköpfe prallen aufeinander, und wie sie langsam, mit intelligent geschriebenen Dialogen, am selben Strick ziehen, um einen Rhetorik-Wettbewerb zu gewinnen, ist die eigentliche Geschichte des Films. Schöne Erkenntnis: Mit den richtigen Worten kann man viel erreichen, vom Kuss bis zur Karriere.“ (Programmkino.de)

 

Als die Neu-Studentin Neïla Salah zu ihrer ersten Vorlesung zu spät kommt, wird sie vom berühmt-berüchtigten Professor Pierre Mazard vor der ganzen Klasse niedergemacht. Seine zum Teil rassistische Tirade wird von einem Mitschüler gefilmt und gelangt schließlich an die Öffentlichkeit. Der Dekan der Uni muss handeln: Entweder Mazard nimmt seinen Hut. Oder hilft Neïla, den alljährlichen Rhetorikwettbewerb zu gewinnen. Die junge Frau ist von dem Angebot des Professors nicht begeistert, sieht aber eine Chance von ihm das zu lernen, was sie einmal als Rechtsanwältin wissen muss.

 

R Yvan Attal | B Yvan Attal | K Remy Chevrin | M Michael Brook | D Daniel Auteuil, Camelia Jordana, Nozha Khouadra, Nicolas Vaude, Jean-Baptiste Lafarge, Yasin Houicha, Julia Malinbaum | BE

 

www.die-brillante-mademoiselle-neila.de

 

WOCHENPROGRAMM VOM 21.11. - 27.11.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz