TRAILER STARTEN
 
 
D 2018
ab 16 J.
110 Min.
 
 
 

HERRLICHE ZEITEN

 

„Gesittet läuft das deutsche Kino meist ab, bloß nicht anecken, bloß nicht verstören scheint die Devise der meisten Regisseure zu sein. Ganz anders Oskar Roehler, der [...] seinem Ruf als Provokateur gerecht wird und mit einem brillanten Oliver Masucci in der Hauptrolle von Wohlstand, Langeweile, Sadismus und der Verführungskraft der Macht erzählt.“ (Programmkino.de)

 

Claus und Evi Müller-Todt leben in einer protzigen Villa. Er hat sich mit Schönheitsoperationen eine goldene Nase verdient, sie ist Hypochonderin. Nachdem mal wieder eine Haushälterin geflohen ist, wird neues Personal gesucht, denn neben ihrem geschäftigen Leben fehlt einfach die Zeit für das große Anwesen. Im Suff schreibt Claus in der Ausschreibung, sie würden „Sklaven“ suchen und schon bald haben sie die perfekten Untertanen gefunden. Bartos und seine sehr schöne Frau Lana werden schnell zum unverzichtbaren Teil des Müller-Todtschen Haushaltes. Evi und Claus lernen, sich auf ihre „Subs“ zu verlassen und so ist die Abhängigkeit voneinander bald nicht mehr nur einseitig.

 

R Oskar Roehler | B Jan Berger | K Carl-Friedrich Koschnick | M Carl-Friedrich Koschnick, Martin Todsharow | D Oliver Masucci, Katja Riemann, Samuel Finzi, Lize Feryn, Andrea Sawatzki, Yasin el Harrouk, Margarita Broich, Jan Henrik Stahlberg | BE

 

www.herrlichezeiten-film.de

 

WOCHENPROGRAMM VOM 22.07. - 28.07.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz