TRAILER STARTEN
 
 
GB 2019
ab 12 J.
108 Min.
 
 
 

RAY & LIZ

 

Die Hassliebe zu seinen Eltern und die Erinnerungen an eine Kindheit voller Armut bestimmen das Werk des britischen Fotografen Richard Billingham. Der Spielfilm porträtiert mit leisem Humor und in dokumentarischer Detailschärfe das Leben der Zu-kurz-Gekommenen der Thatcher-Ära. Billingham hat aus den Erinnerungen ein kleines Gesamtkunstwerk geschaffen, das mit einer originellen Stil- und Formgebung beeindruckt.

 

In Rückblenden erzählt er die Geschichte seiner Eltern und seines eigenen Aufwachsens am Rande der Gesellschaft in einem Vorort von Birmingham. Sein Vater Ray ist Alkoholiker, seine Mutter stark übergewichtig. Der Alltag ist hart und auch nicht herzlich. Geld und Alkohol sind die bestimmenden Themen, darum kreisen Gedanken und Gespräche – und Ray kreist zudem noch um Liz. „Wem Ken Loach zu versöhnlich ist, der sollte an diesem schonungslosen und brillant gefilmten Porträt britischen Subproletariats seine Freude haben.“ (Film Festival Cologne)

 

R Richard Billingham | B Richard Billingham | K Daniel Landin | D Ella Smith, Justin Salinger, Patrick Romer, Deirdre Kelly | Engl. OmU. | BE

 

rapideyemovies.de/ray-liz

 

WOCHENPROGRAMM VOM 23.05. - 29.05.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz