DIE NÄCHSTEN SPECIALS

Odeon, Kino Saal
Di. 14.02. | 14:30 Uhr
Mo. 27.02. | 14:30 Uhr
Mo. 27.03. | 14:30 Uhr
Mo. 24.04. | 14:30 Uhr
 
 
SENIORENKINO
MITTAGSSTUNDE
 

KINONACHMITTAG MIT KUCHEN UND KAFFEE

Für jung gebliebene Ältere und interessierte Jüngere!

 

Das Odeon bietet schon seit September 2002 jeweils am letzten Montag des Monats um 14:30 Uhr das Seniorenkino an. Bei der Auswahl der Filme stehen die Wünsche und Interessen der Besucher im Vordergrund. Mit diesen Kinonachmittag möchten wir die Gelegenheit bieten, das Kino wieder zu entdecken, den Zauber der großen Bilder zu spüren und eine wohltuende Gemeinsamkeit zu erleben. Das Odeon ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet und der Saal 1 mit einer Induktionsanlage für gutes Hören - über Kopfhörer oder das geeignete Hörgerät - ausgestattet!

Eintritt 6,50 € – Kaffee und Kuchen 3 €

 

Mo., 30. Januar um 14:30 Uhr

MITTAGSSTUNDE

 

Valentinstags-Special mit Mon-Cherie-Likör für alle!

Di., 14. Februar um 14:30 Uhr

MIT HERZ UND HUND

 

Mo., 27. Februar um 14:30 Uhr

TAUSEND ZEILEN

 

 

Mo., 27. März um 14:30 Uhr

FREIBAD

 

 

Mo., 24. April um 14:30 Uhr

DIE GOLDENEN JAHRE

 
MIT HERZ UND HUND Valentinstags-Special – Seniorenkino


„Ein cineastischer Diamant – so herzerwärmend wie realistisch und weit entfernt von Kitsch!“ (Programmkino) In seiner berührenden Tragikomödie erzählt der Brite Paul Morrison authentisch und humorvoll von der Liebe im Alter und dem Mut zum Neuanfang. Dave Johns brilliert nach Ken Loachs „Ich, Daniel Blake“ erneut mit einer überragenden Performance und harmoniert hervorragend mit der genialen Alison Steadman und den vierbeinigen Co-Stars!

MEHR
 
Tickets
 
TAUSEND ZEILEN Seniorenkino im Februar


Die moderne, beeindruckende Mediensatire unter der Regie von Michael „Bully“ Herbig wurde inspiriert von Juan Morenos Buch „Tausend Zeilen Lüge“, in dem der freie Journalist Romero Ungereimtheiten in den preisgekrönten Reportagen des Starreporters Lars Bogenius entdeckt und mit seinen Enthüllungen einen der größten deutschen Presseskandale auslöst. „Ähnlichkeiten mit unwahren Ereignissen könnten zufällig zutreffen. Die Fakten werden aber mit Sicherheit verdreht, damit es am Ende stimmt!“ (Michael „Bully“ Herbig) „Der Film zeigt in eindrucksvoller Weise, wie es zur Enthüllung eines der größten deutschen Fälscher-Skandale kam. Solche fesselnden Filme brauchen unsere Kinos derzeit!“ (FilmFernsehFonds Bayern)

MEHR
 
Tickets
 
FREIBAD Seniorenkino im März


Im neuen Film von Doris Dörrie („Kirschblüten – Hanami“) steigen in einem Freibad, in dem Männer keinen Zutritt haben, mit den Temperaturen auch die Konflikte unter den Besucherinnen. Vorurteile, Rassismus, Eitelkeiten, Schönheitsideale sind die Themen dieser klugen und wunderbar vergnüglichen Culture-Clash-Komödie jenseits der ausgelatschen Genre-Wege. „Mit erfrischender Leichtigkeit verbindet sich hier vordergründiger Klamauk mit hintersinniger Nachdenklichkeit. Ein Glücksfall fürs Publikum. Eines der besten Stücke der erfolgreichsten Regisseurin der Republik!“ (Programmkino.de)

MEHR
 
Tickets
 
DIE GOLDENEN JAHRE Seniorenkino im April


Mit der Pensionierung beginnt der entspannte Lebensabschnitt: Endlich ist Zeit für Familie und Hobbys! Das denkt sich Peter als er nach 37 Jahren pensioniert wird, doch es kommt anders... denn: Altwerden ist nichts für Feiglinge!

MEHR
 
Tickets
 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz