Vorschau - Diese Filme zeigen wir in Kürze
 

BAYERN – SAGENHAFT

Regisseur Joseph Vilsmaier setzte bereits 2012 mit „Bavaria – Traumreise durch Bayern“ seiner Heimat ein Denkmal und legt nun noch eins obendrauf: Rund vier Jahre hat die Arbeit an dem Film gedauert und bringt dem Zuschauer bayerisches Brauchtum näher. Eine Liebeserklärung an Bayern!

Mehr | Filmstart: 26.10.2017
 

CARS 3: EVOLUTION

Neue Abenteuer mit Lightning McQueen und seinen (Oldtimer-)Freunden von Disney-PIXAR: rasant und mit viel Spannung, herzlich und mit viel Humor! Ein rasanter Animationsspaß für Groß und Klein.

Mehr | Filmstart: 02.11.2017
 

DER NOBELPREISTRäGER - EL CIUDADANO ILUSTRE

„Zum ersten Mal seit 40 Jahren kehrt der Literaturnobelpreisträger Daniel Mantovani in seinen Heimatort in der argentinischen Provinz zurück. Doch was als nostalgische Reise an die Quelle seiner literarischen Inspiration beginnt, wird für den berühmten Autor bald zum allzu realen Höllentrip.“ (kino-zeit.de)

Mehr | Filmstart: 02.11.2017
 

DIE NILE HILTON AFFäRE

„Ganz im Stil eines klassischen Film Noir erzählt Regisseur Tarek Saleh einen wahren Fall, der die arabische Welt erschütterte. Die Verstrickung von Politik und Wirtschaft, Macht, Gier und Korruption bis in die höchsten Regierungskreise verknüpft er dabei fesselnd mit der aufgeheizten Stimmung in Kairo kurz vor dem Zusammenbruch des Mubarak Regimes.“ (Programmkino.de)

Mehr | Filmstart: 02.11.2017
 

DJANGO - EIN LEBEN FüR DIE MUSIK

Der Eröffnungsfilm der Berlinale 2017! Etienne Comars mitreißendes Biopic über den legendären Gitarristen Django Reinhardt, der 1943 vor den Nazis flieht, als er sich weigert, eine Tournee in Deutschland zu spielen.

Mehr | Filmstart: 26.10.2017
 

GAUGUIN

Biopic über den französischen Postimpressionisten Paul Gauguin, der die letzten Jahre seines Lebens auf Tahiti verbrachte – an den wunderschönen Originalschauplätze gedreht. Mit viel Ausdruckskraft und Sensibilität bringt Vincent Cassel diese innere Gebrochenheit und den ambivalenten Charakter Gauguins in Edouard Delucs gleichnamigem Erstlingswerk auf die Leinwand!

Mehr | Filmstart: 02.11.2017
 

GOOD TIME

Beim Filmfestival von Cannes 2017 ist die Performance von Robert Pattinson mit minutenlangem Applaus geehrt worden. Als Kleinkrimineller (mit einer echt üblen Friese!) kämpft er sich durch ein New York, das stark an das in Taxi Driver erinnert. „Die Regie-Brüder Safdie zeigen ihre Heimatstadt so authentisch und atmosphärisch dicht, wie sie sonst nur bei Scorsese zu sehen ist.“ (Programmkino.de)

Mehr | Filmstart: 02.11.2017
 

MAUDIE

Das berührende, aber nie rührselige Beziehungsdrama mit Sally Hawkins und Ethan Hawke in den Hauptrollen erzählt nicht nur die Geschichte der Malerin Maud Lewis und dem mürrischen Fischer Everett, sondern auch von einem mutigen Kampf gegen körperliche Einschränkungen und starker Willenskraft. Die beiden exzellenten Hauptdarsteller verwandeln „Maudie“ in großes Gefühlskino!

Mehr | Filmstart: 26.10.2017
 

MONTRAK

Fünf Jahre hat Stefan Schwenk an diesem per Crowdfunding finanzierten Vampirfilm gearbeitet und u.a. in Bayreuth, dem Fichtelgebirge und in der Ober-pfalz gedreht. Selbst die Filmmusik stammt von der Bayreuther Musikerin Myra. Mit namhaften Schauspielern wie: Sönke Möhring, Cosma Shiva Hagen und Dustin Semmelrogge!

Mehr | Filmstart: 31.10.2017
 

ON THE MILKY ROAD

„Es wird einem Hören und Sehen vergehen, so überwältigend ist dieser Film.“ (uncut.ch) Zehn Jahre nach seinem letzten Film knüpft das serbische Urgestein Emir Kusturica nahtlos an seine großen Erfolge „Underground“ und „Schwarze Katze, weißer Kater“ an und zelebriert erneut seinen überbordenden magischen Realismus, feiert in einer furiosen Flut aus Bildern und Ideen den Balkan! „Zwei Stunden wird hier jede Zuckung des menschlichen Daseins ausgekostet!“ (kino-zeit.de)

Mehr | Filmstart: 26.10.2017
 

RADIANCE

In ihrem neuen Film erzählt Regisseurin Naomi Kawase („Kirschblüten und rote Bohnen“) die Liebesgeschichte zwischen einem Fotografen mit einem Sehfehler und einer jungen Frau, die abgekapselt von der Welt lebt.

Mehr | Filmstart: 26.10.2017
 

SOMMERHäUSER

Der Sommer 1976 ist in die Geschichte als Jahrhundertsommer eingegangen: Mitten in diese Gluthitze hat Regisseurin Sonja Maria Kröner ihren hervorragenden, stilsicher inszenierten Debütfilm hineingepflanzt. Sie erzählt von einer Familie, die in dem großen Gemeinschaftsgarten Zuflucht sucht. Während alle auf den erlösenden Regen warten, brechen alte Konflikte auf.

Mehr | Filmstart: 26.10.2017
 

WIR SIND JUDEN AUS BRESLAU

Breslau war zwischen den beiden Weltkriegen die Stadt mit der drittgrößten jüdischen Gemeinde Deutschlands und hat bis heute keinen gebührenden Platz im öffentlichen Bewusstsein. Die beiden Regisseure Karin Kaper und Dirk Szuszies haben 14 jüdische Zeitzeugen besucht, die 1933 in Breslau lebten. Ihre Erzählungen formieren sich zum historisch wichtigen, aufschlussreichen Porträt einer ganzen Generation zwischen Zerstörung und Neuaufbau. Eine bewegende, perspektivenreiche Dokumentation.

Mehr | Filmstart: 25.10.2017
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz