TRAILER STARTEN
 
 
GB 2021
ab 12 J.
92 Min.
 
Deutsche Fassung | Engl. OmU. nur So., 21.08., 19:45 Uhr und So., 28.08., um 18 Uhr im Odeon.
 

DER ENGLäNDER, DER IN DEN BUS STIEG UND BIS ANS ENDE DER WELT FUHR

 

Wunderbar einfühlsames Roadmovie von Gillies MacKinnon („Ein Kind von Traurigkeit“, „Marrakesch“)! Die herzerwärmende und inspirierende Geschichte über einen Rentner, der sich auf eine nostalgische Reise in die Vergangenheit begibt, erzählt von Aufbruch, Abschied und Erinnerung. Steigen Sie ein und begleiten Sie BAFTA-Award-Preisträger Timothy Spall („Spencer“, „The King’s Speech – Die Rede des Königs“) auf der faszinierendsten Busfahrt Ihres Lebens!

 

Tom ist Rentner und seit kurzer Zeit auch Witwer. Er reist mit seinem kostenlosen Buspass vom nördlichsten Punkt Großbritanniens, John O'Groats, zu seinem ursprünglichen Heimatort am südlichsten Punkt, Land's End. Dort möchte er die Asche seiner Frau verstreuen, die er in einem kleinen Koffer bei sich trägt. Der 90-Jährige plant, seine über 1300 Kilometer lange Reise ausschließlich mit Nahverkehrsbussen zurückzulegen, da er diese als Rentner kostenfrei nutzen kann. Unterwegs werden seine Abenteuer von den Menschen, die er trifft und denen er hilft, aufgezeichnet, und am Ende seiner Reise ist er ungewollt eine Berühmtheit in den sozialen Medien geworden.

 

R Gilles MacKinnon | B Joe Ainsworth | K Georges Geddes | M Nick Lloyd Webber | D Timothy Spall, Phyllis Logan, Saskia Ashdown | BE

 

www.capelight.de/der-englaender-der-in-den-bus-stieg-und-bis-ans-ende-der-welt-fuhr

 

WOCHENPROGRAMM VOM 10.08. - 16.08.

 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz