Vorschau - Diese Filme zeigen wir in Kürze
 

ANTON BRUCKNER - DAS VERKANNTE GENIE

...schildert unsentimental und sehr detailliert die Lebensgeschichte des österreichischen Romantik-Komponisten und rückt den lang unterschätzten und oft missverstandenen Künstler ins Zentrum der Betrachtung, dessen Einfluss auf die klassische und die Kirchenmusik erst im Laufe des 20. Jahrhunderts gewürdigt wurde.

Mehr | Filmstart: 24.08.2020
 

AUSGRISSN! - IN DER LEDERHOSE NACH LAS VEGAS

„25 km/h“ lässt grüßen: „Die Erdinger Julian und Thomas Wittmann, beide in ihren 20ern, wollen ihren großen Traum verwirklichen und reisen von Bayern nach Las Vegas. Auf ihren klapprigen Zündapp-Mopeds, gehüllt in traditionelle Lederhosen, starten die Zwei ihre Reise um die halbe Welt. Die Road-Movie-Doku „Ausgrissn“ schildert sehr unterhaltsam ihre Erlebnisse und Erfahrungen. Herausgekommen ist ein alles in allem charmanter, von skurrilen Begegnungen geprägter Film.“ (Programmkino.de)

Mehr | Filmstart: 13.08.2020
 

AWAY - VOM FINDEN DES GLüCKS

Der Tipp für Erwachsene UND Kinder!! Einzigartiger, inspirierender Animationsfilm, der „ein spannendes Gleichgewicht zwischen enormer Komplexität und purem Minimalismus schafft und diesen Spannungsbogen den gesamten Film aufrechterhält. Äußerst beeindruckender Filmgenuss.” (Nordische Filmtage 2019) Riesige und märchenhaft leichte DIY-Kinobastelei – thematisch und ästhetisch zwischen Hayao Miyazaki und Terence Malick.

Mehr | Filmstart: 13.08.2020
 

DAS BESTE KOMMT NOCH

Regie-Duo Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte („Der Vorname“) gelingt mit ihrem neuen Film ein wahrhaft französisches Buddymovie mit Tiefgang und Humor. In den Hauptrollen glänzen die Schauspiel-Ikonen Fabrice Luchini („Der geheime Roman des Monsieur Pick“) und Patrick Bruel als ungleiches Paar. „Beschwingte und lebensbejahende französische Komödie!“ (Kino.de)

Mehr | Filmstart: 13.08.2020
 

DER SEE DER WILDEN GäNSE

Der neue Film des Regisseurs von „Feuerwerk am helllichten Tage” (Goldener Bär 2014), Diao Yinan, ist ein clever konstruierter und rasanter Neo-Noir-Thriller, der nur so vor Ideen strotzt: Von hübschen Zeitsprung-Pirouetten bis zur opulenten Optik, die für einen Wow-Effekt sorgt. „Der Film begeistert!”(New York Times) „Ein brillanter chinesischer Film Noir.” (Indie Wire) „Ein enthemmtes Spiel mit Farben, Formen und reiner visueller Wucht.” (critic.de)

Mehr | Filmstart: 27.08.2020
 

DIE OBSKUREN GESCHICHTEN EINES ZUGREISENDEN

In dieser obskuren Komödie trifft Helga während einer Zugreise den Psychiater Ángel Sanagustín, der ihr seine Lebensgeschichte erzählt. Regisseur Aritz Moreno lässt den Zuschauer in mehrere faszinierende Handlungsstränge eintauchen. In bester Tradition surrealistischen Filmemachens ist der Film gespickt mit genialen Dialogen und schwarzem Humor – ein faszinierendes Delirium voller Obsessionen, Perversionen, Wahnsinn und Raffinesse… „bemerkenswerte[r] Trip, der auch schauspielerisch und audiovisuell in Erinnerung bleibt.” (film-rezensionen.de)

Mehr | Filmstart: 20.08.2020
 

DIE RüDEN

Spannendes deutsches Kino: Der Film von Connie Walther ist ein faszinierender Ausflug in die Untiefen der menschlichen Seele. Die Geschichte von vier hoch aggressiven Häftlingen, die unter Aufsicht einer taffen Trainerin mit gefährlichen Hunden arbeiten sollen ist nicht nur originell inszeniert, sondern lädt zum Nachdenken ein: Warum werden Männer gewalttätig? Was macht ihre Männlichkeit so toxisch? Aber auch: Wer therapiert hier eigentlich wen?

Mehr | Filmstart: 20.08.2020
 

GIPSY QUEEN

In diesem stimmig gespieltem Mix aus Milieustudie, Familienfilm und Sport-Drama wird die Geschichte der alleinerziehenden Ali erzählt, die sich als alleinerziehende Roma-Mutter mit Gelegenheitsjobs in Hamburg durchschlägt und schließlich auf ein Comeback als Boxerin hofft.

Mehr | Filmstart: 20.08.2020
 

IL TRADITORE - ALS KRONZEUGE GEGEN DIE COSA NOSTRA

„Für die einen war er ein Verräter, für andere ein Held, der als einer der ersten das Schweigegelübde der Mafia durchbrach und mit seinen Aussagen umfassende Verhaftungen ermöglichte.“ (Programmkino.de) Biopic-Krimi um den (Ex-)Mafioso Tommaso Buscetta, der in den 1980er Jahren in einem aufsehenerregenden Prozess gegen die sizilianische Cosa Nostra als Kronzeuge aussagte. In der Tradition großer Kinoepen wie „Der Pate” und fern jeder Mafia-Glorifizierung: unglaublich kraftvoll, virtuos und packend!

Mehr | Filmstart: 13.08.2020
 

KOKON

Regisseurin Leonie Krippendorff erzählt in flirrend sinnlichen Bildern eine sommerwarme Coming-of-Age Geschichte mit den bezaubernden Darstellerinnen Jella Haase und Newcomerin Lena Urzendowsky!

Mehr | Filmstart: 18.08.2020
 

MAX UND DIE WILDE 7

Endlich bekommt die beliebte Kinderbuchreihe einen Kinofilm! Max und seine neuen Freunde von Tisch 7 nehmen es mit einem Einbrecher auf, der den Bewohnern eines Altenheims ihre Wertgegenstände stiehlt...

Mehr | Filmstart: 13.08.2020
 

MEISTER EDER UND SEIN PUMUCKL

Wer liebt ihn nicht? Der kultige Chaoskobold kehrt nur für kurze Zeit ins Kino zurück! Nur echt mit Gustl Bayrhammer und der Stimme von Hans Clarin! „Drolliger Spaß für kleine Menschen!“ (Cinema)

Mehr | Filmstart: 27.08.2020
 

SCHLINGENSIEF - IN DAS SCHWEIGEN HEINEINSCHREIEN

Vor zehn Jahren ist Christoph Schlingensief viel zu jung gestorben. Und mit zunehmender Bekanntheit wurde er auch immer häufiger als Pausenclown wahrgenommen. Dass er viel mehr war und radikale Ansätze verfolgte, zeigt Regisseurin Bettina Böhler in ihrem vielschichtigen Porträt eines suchenden und streitbaren Menschen.

Mehr | Filmstart: 20.08.2020
 

SCHWARZE MILCH

Uisenma Borchus Spielfilm ist stark autobiographisch geprägt. In der Mongolei geboren, lebt sie seit dem 4. Lebensjahr in Deutschland und spielt die Hauptrolle in dieser Hommage an die menschlichen Instinkte. Ein authentisches Bild des Lebens von Nomaden in der Wüste und zugleich ein visuell und erzählerisch außergewöhnlicher Film – oft atemlos, immer atemberaubend, radikal und sinnlich.

Mehr | Filmstart: 13.08.2020
 

SOHN DER WEIßEN STUTE

Drei Jahre arbeitet der ungarische Regisseur Marcell Jankovics an seinem zweiten Langfilm. „Sohn der weißen Stute“ gilt bis heute als einer der besten Animationsfilme aller Zeiten. Der „ungarischer Walt Disney“ brennt ein wahres Feuerwerk an Farben, Formen und Geräuschen ab und schuf damit einen bis heute einzigartigen Animationsfilm, bei dem Jung und Alt immer noch Augen und Ohren übergehen werden! In der wunderbaren 4K restaurierten Fassung ein absolutes Sehvergnügen! „Für manche ein Augenöffner, für den Rest ein LSD-Trip.” (The Spread)

Mehr | Filmstart: 19.08.2020
 

THE CLIMB

Wahre Männerfreundschaft kann wirklich turbulent sein! „Eine richtig gute, durchaus anspruchsvolle Komödie mit leicht französischem Touch und sehr viel Buddy-Charme über zwei Freunde, vollkommen unterschiedliche Charaktere, die im wahrsten Sinne des Wortes durch dick und dünn gehen.“ (Programmkino.de)

Mehr | Filmstart: 20.08.2020
 

THE NIGHTINGALE - SCHREI NACH RACHE

„Mit ihrem Debütfilm ,Babadook’ hat Jennifer Kent uns alle hervorragend geängstigt, vielleicht sogar ein bisschen traumatisiert. Ihr neuer Film ,The Nightingale’ nimmt wieder Genreelemente, um mit ihnen metaphorisch von Unterdrückung und Terror zu sprechen.“ (Kino-zeit.de)

Mehr | Filmstart: 28.08.2020
 

THE PHOTOGRAPH

In dieser hinreißend romantischen Doppel-Liebesgeschichte macht sich die junge Mae auf Spurensuche in der Vergangenheit ihrer Mutter. Hilfe bekommt sie unerwartet von dem Journalisten Michael. Stark besetztes und hervorragend gefilmtes Romantik-Melodram, mit einem wunderbaren Smooth-Jazz-Soundtrack.

Mehr | Filmstart: 10.09.2020
 

WEGE DES LEBENS - THE ROADS NOT TAKEN

… folgt 24 bedeutsamen Stunden im Leben von Leo (Oscarpreisträger Javier Bardem) und dessen Tochter Molly (Elle Fanning), die mit dem zunehmend kritischen mentalen Zustand ihres alleinstehenden Vaters kämpft. Das berührende und eindringlichen Drama von Sally Potter („The Party“) verknüpft geschickt verschiedenste Zeitebenen und lässt ihren Protagonisten die Fragen des Lebens durchspielen: Was hätte werden können, wenn er sich an bestimmten Punkten seines Lebens anders entschieden hätte? In weiteren Rollen: Salma Hayek und Laura Linney!

Mehr | Filmstart: 13.08.2020
 

WELTREISE MIT BUDDAH

Jesco Puluj erkundet frisch und unterhaltsam die verschiedensten Ausprägungen des Buddhismus. Für seinen Debütfilm reiste er um die Welt und traf Mönche und Nonnen, um die „wahre Bedeutung“ zu entdecken und geht der Frage nach: Was ist die Essenz des Buddhismus? Woraus schöpft diese Religion ihre tiefe Kraft?

Mehr | Filmstart: 27.08.2020
 

WHAT YOU GONNA DO WHEN THE WORLD'S ON FIRE?

„Herausragende Rassismus-Doku! Was heißt es, in den USA schwarz zu sein? Eindrücklicher und vielschichtiger als in der Kinodoku lässt sich das selten erfahren.“ (Der Spiegel) „Roberto Minervini ist ein Magier! Es ist schier unglaublich, wie er die Distanz zwischen der Kamera und den Menschen, die er zeigt, aufhebt.“ (Cinema Scope)

Mehr | Filmstart: 11.08.2020
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz