TRAILER STARTEN
 
 
USA/GB 2020
ab 6 J.
102 Min.
 
ENGLISH CINEMA | Engl. OmU. nur So., 18.10., 18:55 Uhr im Odeon, sonst deutsche Fassung.
 

NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER – ENGL. OMU. - NEVER RARELY SOMETIMES ALWAYS

 

Auf fast dokumentarische Art und auf 16mm von Kamerafrau Hélène Louvart („Glücklich wie Lazzaro”) gefilmt zeigt Regisseurin Eliza Hittman ein intimes Porträt eines Mädchen, die die Entscheidungshoheit über ihren Körper und ihre Seele zurückgewinnen will. Bei der Berlinale 2020 gewann der Publikumsliebling den Silbernen Bären, Großer Preis der Jury. „Durch den pragmatischen Stil, der komplett auf Pathos und Melodrama verzichtet, zeigt der Film Strukturen der Gesellschaft auf, die bis zur Selbstverständlichkeit verinnerlicht sind.” (programmkino.de)

 

Die 17-jährige Autumn arbeitet im ländlichen Pennsylvania an der Kasse im Supermarkt, ihr Leben bietet wenig Überraschendes. Als sie ungewollt schwanger wird, kann sie nicht mit der Hilfe ihrer Eltern rechnen. Genauso wenig helfen ihr Broschüren im Gesundheitszentrum weiter, die auf ihre Fragen einfach keine Antworten haben. Gemeinsam mit ihrer Cousine Skyler kratzt sie etwas Geld zusammen und macht sich mit dem Bus auf den Weg nach New York – im Gepäck nur die Adresse einer Klinik.

 

R Eliza Hittman | B Eliza Hittman | K Hélène Louvart | D Sidney Flanigan, Talia Ryder. Ryan Eggold, Sharon Van Etten, Théodore Pellerin, Drew Seltzer | Engl. OmU. | BE

 

upig.de/micro/niemals-selten-manchmal-immer

 

WOCHENPROGRAMM VOM 25.10. - 31.10.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz