TRAILER STARTEN
 
 
TWN 2019
ab 16 J.
103 Min.
 
 
 

NINA WU

 

Ein flirrendes Psychodrama mit Noir-Atmosphäre an der Grenze zum Exploitation-Kino vom taiwanesischen Erfolgsregisseur Midi Z. Ein Filmdreh, der einer jungen Schauspielerin zum Durchbruch verhelfen soll, entpuppt sich als toxisch und lässt die Schauspielerin immer wieder in Alpträume hinabgleiten, in denen die Grenzen zwischen Film, Realität und Angstfantasien verschwimmen. Das Skript stammt von Hauptdarstellerin Wu Ke-Xi, die ihre eigenen Erfahrungen aus der Anfangszeit ihrer Karriere verarbeitet. „Eine auch außerhalb von Bewegungen wie #MeToo zeitlose Geschichte über psychische Störungen und emotionale Ausbeutung mit einer Ästhetik, die an David Lynch oder Denis Villeneuve erinnert.” (film-rezensionen.de)

 

Nach acht Jahren mit kleinen Nebenrollen steht die ambitionierte Schauspielerin Nina Wu endlich vor dem großen Durchbruch, als sie die Hauptrollen für einen Spionage-Thriller bekommt, der in den 60er Jahren spielt. Die Rolle ist gewagt – der Regisseur verlangt viel Nacktheit und explizite Sexszenen. Der Film wird ein Erfolg – doch Nina steht vor einem psychischen Zusammenbruch. Nina fantasiert sich in glücklichere Zeiten zurück,?doch parallel dazu plagen sie immer wieder schmerzhafte Erinnerungssplitter.

 

R Midi Z | B Midi Z | K Florian Zinke | D Ke-Xi Wu, Yu-Chiao Hsia, Ya-Hua Sung, Li-Ang Chang, Jen-Shuo Cheng | Chin. OmU. | BE

 

rapideyemovies.de/2020/02/18/nina-wu

 

WOCHENPROGRAMM VOM 23.01. - 29.01.

 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz