TRAILER STARTEN
 
 
D 2020
ab 0 J.
96 Min.
 
Zu Gast im Lichtspiel | Do., 29.7. um 20:50 Uhr: Bambergpremiere Einführung des Bamberger Clubs „Backspace”
 

ALLES IST EINS. AUSSER DER 0.

 

Klaus Maeck und Tanja Schwerdorf setzen in ihrer fesselnden Doku dem Chaos Computer Club (CCC), der bekanntesten deutschen Hacker*innenvereinigung, ein kraftvolles und würdiges Denkmal. Eine Geschichte voller digitaler Subversion – mit großartigem Filmscore von Alexander Hacke sowie Musik von Abwärts, Die Goldenen Zitronen, Die Toten Hosen, Einstürzende Neubauten, Deichkind uvm.

 

Ohne die sogenannten „Hacker*innen schiene uns die schöne bunte, digitale Informationsgesellschaft als bestmögliche aller Welten. Doch die unbeschränkte Überwachung und Datenausbeutung durch Digitalunternehmen sind heute Themen, die täglich in der Kritik stehen. Wau Holland, der Gründer des CCC und seine Verbündeten haben die Gefahren der Digitalisierung in den 80ern bereits vorausgesehen. Zu Zeiten des Kalten Krieges und der Punk-Subkultur lassen sich die Freigeister von kalifornischen Technikvisionären inspirieren, bekennen sich zur Hackerethik und fordern ein Menschenrecht auf weltweite ungehinderte Kommunikation als Voraussetzung für Demokratie und Selbstbestimmung.

 

R Klaus Maerk, Tanja Schwerdorf | B Klaus Maerk, Tanja Schwerdorf | K Hervé Dieu | M Alexander Hacke | D Wau Holland, Peter Glaser, Steffen Wernéry, Andy Müller-Maguhn, Linus Neumann | BE

 

https://www.neuevisionen.de/de/filme/alles-ist-eins-ausser-der-0-11

 

WOCHENPROGRAMM VOM 22.10. - 28.10.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz