DIE NÄCHSTEN SPECIALS

Kino unterwegs
Do. 18.07. | 20:30 Uhr
Fr. 19.07. | 20:30 Uhr
Sa. 20.07. | 20:30 Uhr
So. 21.07. | 20:30 Uhr
So. 21.07. | 18:30 Uhr
Mo. 22.07. | 20:30 Uhr
Di. 23.07. | 20:30 Uhr
Mi. 24.07. | 20:30 Uhr
Do. 25.07. | 20:30 Uhr
Fr. 26.07. | 20:30 Uhr
Sa. 27.07. | 20:30 Uhr
 
Eintritt
10,00 € | erm. 9,00 € | Kind 7,50 € | Familienticket für 4 Personen: 30 €

 
FESTIVAL
Open-Air-Kino
 

SOMMERKINO ON TOUR IM INNENHOF DER KULTURGÄRTNEREI

Färbergasse 28 | Mittelstrasse

 

SOMMERKINO ON TOUR

Laue Sommernächte, Sternenhimmel und tolle Filme!

Erobern Sie mit uns filmreife Orte im ganzen Stadtgebiet.

Tickets gibt es jeweils in den Kinos, an der Abendkasse oder hier unter www.lichtspielkino.de

 

 

 

In Kooperation mit der IG Aktive Mitte zeigt das Lichtspiel natürlich natürlich auch in diesem Jahr wieder tolle Filme und zwei Live-Veranstaltungen im Gärtnerviertel unter freiem Sternenhimmel!

 

Mit der bewährten Kopfhörer-Technik gibt es wieder anwohnerfreundlichen Kinogenuß, mit Filmauswahl in bekannter Lichtspiel-Qualität. Gezeigt im bezaubernden Innenhof der KulturGärtnerei. Für Snacks und Getränke ist gesorgt!

 

So., 28.07., ist ein Jokertag für eventuell verregnete Vorstellungen.

 

ORT: KULTURGÄRTNEREI | Färbergasse 28 | 96052 Bamberg

www.aktive-mitte.de/de/was-wir-machen/kulturgaertnerei

 

 

 

 

EINLASS: 20:30 Uhr | Beginn bei Dämmerung | keine Pause

EINTRITT: 10 € | erm. 9 € | Kind 7,50 € | Familienticket für 4 Personen: 30 €

TICKETS GIBT ES JEWEILS UNTER DEN FILMTITELN HIER ODER IN BEIDEN KINOS.

  

 

 

Do., 18.07.

STEP BY STEP

Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

Ein Paar aus Berlin, das ein Kind erwartet, beschließt aufs Land zu ziehen und sich fortan im Ackerbau zu versuchen. Ihre Wahl fällt auf Mallorca, wo sie mit ungünstigen klimatischen Bedingungen für Gemüseanbau und ihrem fehlenden Fachwissen zu kämpfen haben. Der Aussteiger-Dokumentarfilm zeigt, wie die beiden gelassen alle Rückschläge hinnehmen und ihren Plan mit sympathisch-ansteckenden Optimismus weiterverfolgen. Von und mit Felix „Pedal the World“.

 

D 2022

R & B Felix Starck, Valentina Blaumann

K Camillo Paredes

ab 0 J.

98 Min.

 

 

 

Fr., 19.07.

ANDREA LÄSST SICH SCHEIDEN
Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

Als das halbe Dorf Polizistin Andrea Vorwürfe für die Scheidung vom beliebten Andy macht, kommt es noch schlimmer: Andy läuft betrunken vor ihr Auto... Um ihren Beruf nicht zu verlieren, verheimlicht sie die Tat. Doch Religionslehrer Franz erzählt zu ihrer Überraschung, hinterm Steuer gesessen zu haben...„Schrullige Figuren. Situationskomik vom Feinsten. Pointenreiche Dialoge. Schuld und Sühne in Niederösterreich. Gut. Besser. Hader!“ (Programmkino.de)

 

A 2024

R &  B Josef Hader

D Josel Hader, Robert Stadlober, Thomas Schubert, Maria Hofstätter

ab 6 J.

95 Min.

 

 

 

Sa., 20.07.

GELIEBTE KÖCHIN

Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

1885. Schon 20 Jahre funktioniert die eigenartige Beziehung zwischen Köchin Eugenie und Gastronom Dodin. Ihre Romanze lässt Eugenie zu unglaublichen kulinarischen Meisterleistungen auflaufen. Doch sie will um keinen Preis ihre Freiheit aufgeben. Also beschließt Dodin etwas zu tun, das er noch nie zuvor getan hat: für sie zu kochen! Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte um die Kunst der Verführung und die Sinnlichkeit des Essens. Neben der bezaubernden Juliette Binoche und Schauspielstar Benoît Magimel beeindruckenen die kulinarischen Kunstwerke, kreiert von Sternekoch Pierre Gagnaire. Gewinnerfilm: Regiepreis in Cannes und französische Oscarbeitrag!

 

F 2023

&& B Tran Anh Hung

D Juliette Binoche, Benoît Magimel, Emmanuel Salinger, Patrick D'Assumçao

ab 6 J.

135 Min.

 

 

So., 21.07.um 18:30 Uhr | Einlass 18 Uhr

Live mit Nora Gomringer und Redaktion: DIE ARD HÖRSPIELCOLLECTION: 100 AUS 100

Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

Audiobooks, klar! Podcasts, klar! Aber Hörspiele? Quasi Theaterstücke, die für die Ohren geschrieben wurden? Von Star-Autoren wie Bert Brecht, Günter Eich, Tomer Gardi, Ingeborg Bachmann oder von Schreib- und Kunstkollektiven liegen spannende, zarte, traurige, sehr lustige Hörspiele vor. Der ARD-Podcast „100 aus 100 - die Hörspielcollection“ in der Redaktion von Katarina Agathos und Jakob Roth stellt seit fast 10 Monaten interessierten Hörerinnen und Hörern das Beste, Interessanteste, technisch und dramaturgisch Ausgeflippteste aus 100 Jahren deutschsprachiger Hörspielgeschichte vor. Live ist das Format gegliedert in einen Talk über Hintergrundinfos zur Produktion mit den Redakteuren und den Moderatoren Jörg Albrecht und Nora Gomringer.

Im Anschluss wird ein Überraschungshörspiel gemeinsam erlauscht.

 

 

 

So., 21.07.

CHALLENGERS

Tickets gibt es  >>> HIER <<<
 

Im neuesten Werk des visionären Regisseurs Luca Guadagnino („Call me by your name“), verkörpert Zendaya die Hauptrolle des ehemaligen Tennis-Wunderkinds Tashi Duncan. Wieder mit einem großartigen Soundtrack von Trent Reznor und Atticus Ross! „Ein orgiastischer Volltreffer – auf und neben dem Platz! Dieses Tennismatch bietet Gänsehaut pur!“ (filmstarts.de)

 

USA 2024

R Luca Guadagnino

B Justin Kuritzkes

D Zendaya, Josh O'Connor, Mike Faist, Jake Jensen

ab 12 J.

132 Min.

 

 

 

Mo., 22.07.

GIRL YOU KNOW IT'S TRUE

Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

Die wahre Geschichte der beiden Tänzer Robert Pilatus und Fabrice Morvan und ihres märchenhaften Aufstiegs zum schillerndsten Pop-Duo der späten 1980er-Jahre. Sie werden über Nacht zu gefeierten Stars, ein Traum geht in Erfüllung: Doch der rasante Auf- und Abstieg der Band Milli Vanilli, die mit den Stimmen anderer zu Ruhm kam, ist zugleich einer der peinlichsten Skandale der Popgeschichte.

 

D 2023

R&B Simon Verhoeven

D Elan Ben Ali, Tijan Njie, Matthias Schweighöfer, Bella Dayne

ab 12 J.

124 Min.

 

 

 

Di., 23.07.

DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS

Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

Liebe gegen alle Widerstände: Die Verfilmung des Bestsellers von Michael Kumpfmüller erzählt die berührende Geschichte der großen Liebe von Franz Kafka und Dora Diamant. Toll besetzt mit Sabin Tambrea und Henriette Confurius widmet sich das Regie-Duo Georg Maas und Judith Kaufmann dem letzten Jahr des berühmten Schriftstellers. Herzerwärmend. Tipp!

 

D 2024

R & B Georg Maas, Judith Kaufmann

D Sabin Tambrea, Henriette Konfurius, Daniela Golpashi

ab 6 J.

99 Min.

 

 

 

Mi., 24.07.

BAMBERG UM 1900 – Live-Bildervortrag

Tickets gibt es  >>> HIER <<<


Christian Schmitt lädt auf eine Zeitreise ein, die sich von den Gründerjahren bis in die Weimarer Republik erstreckt. Ab 1880 schlug in der beschaulichen Gärtnerstadt der Fortschritt wie ein Komet ein. Es begann mit dem Ludwigskanal (1843) und der Eisenbahn (1844). Endlich war Handel über das regionale Einzugsgebiet hinaus möglich. Danach ging es rasant: Gaswerk ab 1856, städtische Wasserleitung ab 1874, beginnende elektrische Beleuchtung ab 1890, Straßenbahn ab 1897, Neukanalisation der Stadt ab 1896, Einweihung des neuen Hafens 1912. Die Einwohnerzahl klettert von 27.000 im Jahr 1879 auf 48.000 Einwohner im Jahr 1918. Große Fabriken werden gegründet und das gesellschaftliche Leben floriert. Dann der Bruch: der erste Weltkrieg und die Weimarer Republik. Gezeigt werden circa 100 Ansichten (Graphiken, Photos und Ansichtskarten). Dauer des Vortrages circa 75 Minuten.

 

 

 

Do., 25.07.

DAS NONNENRENNEN

Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

Ein großer Spaß! In der Komödie von Laurent Tirard („Der kleine Nick“) wollen die Nonnen eines kleinen Klosters ein marodes Altersheim renovieren. Finanzieren soll das Ganze der Gewinn eines Radrennens, doch... keine der Damen sitzt fest im Sattel! Aber sie wissen sich zu helfen – nicht immer mit ganz christlichen Mitteln. Bis ein Konkurrenzteam auftaucht, das von der Erz-Feindin der nicht immer ehrwürdigen Mutter Oberin angeführt wird. Jetzt geht es um mehr als nur den Glauben.

 

F 2022

R Laurent Tirard

D Valerie Bonneton, Camille Chamoux, Claire Nadeau

ab 0 J.

88 Min.

 

 

 

 

Fr., 26.07.

DER JUNGE UND DER REIHER

Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

DER Anime-Film des Jahres! Kult-Regisseur Hayao Miyazaki („Prinzessin Mononoke“, „Chihiros Reise...“) erschafft mit diesem Meisterwerk aus dem Studio Ghibli eine halb-autobiografische Fantasie über Leben, Schöpfung und den Wert von Freundschaft. Der kleine Mahito sehnt sich nach seiner Mutter und wagt sich in eine Welt, in der der Tod ein Ende und das Leben einen neuen Anfang findet. Bei den Oscar®s und den Golden Globes 2024: Bester Animationsfilm!

 

J 2023

R & B Hayao Miyazajki

K Atsushi Okui

ab 12 J.

124 Min.

 

 

 

Sa., 27.07.

AUF DEM WEG

Tickets gibt es  >>> HIER <<<

 

Im Kinoerfolg aus Frankreich – nach dem Bestseller „Auf versunkenen Wegen“ des französischen Autors Sylvain Tesson („Der Schneeleopard”) – besticht Oscarpreisträger Jean Dujardin („The Artist”) als Charakterdarsteller vor den majestätischen Landschaften Frankreichs: Schriftsteller und Forscher Pierre erwacht aus dem Koma nach einem lebensbedrohlichen Sturz. Noch im Krankenbett liegend, schmiedet er große Pläne: Er will Frankreich zu Fuß durchqueren und dafür gut 1.300 Kilometer aus dem Nationalpark Mercantour in der südlichen Provence bis zur Halbinsel Cotentin ganz im Norden der Normandie laufen.

 

F 2023

R & B Denis Imbert

K Magali Silvestre de Sacy

ab 0 J.

94 Min.

 

 

Foto: Jürgen Schabel

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

UND AB AUGUST GIBT ES DANN WIEDER DAS

SOMMERKINO IM AUFSEESIANUM

26.08. BIS 07.09.2024

u.a. mit BACK TO BLACK, EINE MILLION MINUTEN, POOR THINGS, MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG, PERFECT DAYS, ZWEI ZU EINS, THE FALL GUY, DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2...

 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz