TRAILER STARTEN
 
 
D 2022
ab 12 J.
97 Min.
 
 
 

DER ZEUGE

 

Als Regisseur und Hauptdarsteller entwirft Bernd Michael Lade ein spannendes Gedankenexperiment nach auf realen Gerichtsprotokollen. Das dialektisch erzählte Prozess-Drama über Schuld und Unschuld stellt Täter- und Opferaussagen schonungslos gegenüber. In nie da gewesener Direktheit offenbart er die Mechanismen, die zur systematischen Ausbeutung und schlussendlichen Vernichtung von Millionen Menschen in den Konzentrationslagern führten.

 

Deutschland, kurz nach dem 2. Weltkrieg: Als jahrelanger Häftling der KZs Buchenwald, Lichtenburg, Esterwegen und Flössenburg erlebte Carl Schrade die Gräueltaten der Nazis aus nächster Nähe. Jetzt soll der ehemalige Juwelenhändler als Kronzeuge vor einem Gericht aussagen, um seine Peiniger hinter Gitter zu bringen. Auf der Anklagebank sitzen SS-Männer und NSDAP-Funktionäre. Doch woher stammt Carl Schrades umfassendes Wissen über die Abläufe in der Lagerverwaltung und wie überlebte er mehr als 10 Jahre in den Lagern?

 

R Bernd Michael Lade | B Bernd Michael Lade | D Bernd Michael Lade, Maria Simon, Andruscha Hilscher, Thomas Stecher | BE

 

www.neuevisionen.de/de/filme/der-zeuge-127

 

WOCHENPROGRAMM VOM 25.02. - 02.03.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz