TRAILER STARTEN
 
 
T/D/N/GR 2020
o. A.
108 Min.
 
 
 

EINE GESCHICHTE VON DREI SCHWESTERN

 

„In den rauen Bergen Anatoliens erzählt der dort aufgewachsene Regisseur die Rituale seiner Kultur als sei es ein Märchen vom unentrinnbaren Schicksal. Beeindruckend.” (Festival des deutschen Films) Einzigartiges Filmwerk aus Hoffnung und Träumen und „ein neuerlicher Beleg für die meisterliche Fähigkeit dieses Filmemachers zu Verdichtung, Zuspitzung und kraftvoller Bildgestaltung.“ (Berliner Zeitung) Beeindruckender Festivalhit, u.a. Istanbul International Film Festival 2019: Bester Film, Beste Regie, Beste Schauspieler, Beste Musik und FIPRESCIPrize!

 

Die drei Schwestern Reyhan (20), Nurhan (16) und Havva (13) leben mit ihrem Vater in einem abgelegenen Bergdorf. Alle drei wurden als Dienstmagd in die Stadt geschickt, doch inzwischen leben sie wieder zu Hause. Als letzte von ihnen kehrte Nurhan zurück: Sie hatte den Arztsohn geschlagen, weil dieser jede Nacht sein Bett nässte. Reyhan war bei ihrer Rückkehr schwanger und wurde vom Vater eilig mit dem Schafhirten Veysel verheiratet. Der Traum von einer besseren Zukunft liegt in der Ferne, doch die Bande, die die drei jungen Frauen verbinden, sind stark...

 

R Emin Alper | B Emin Alper | K Emre Erkmen | D Cemre Ebuzziya, Ece Yüksel, Helin Kandemir, Kayhan Açikgöz, Müfit Kayavan, Kubilay Tunçerk | Türk. OmU. | BE

 

www.grandfilm.de/eine-geschichte-von-drei-schwestern

 

WOCHENPROGRAMM VOM 25.09. - 01.10.

 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz