TRAILER STARTEN
 
 
DK 2020
ab 6 J.
93 Min.
 
6. Bamberger Frauenfilmfestival Bamberg

Eintritt: 7,50 € | erm. 5 €
 

EINE TOTAL NORMALE FAMILIE

 

Mit viel Feingefühl und leisem Humor zeichnet die Tragikomödie das Porträt einer Familie, die sich für eine gemeinsame Zukunft von ihren hetero-normativen Vorstellungen lösen muss. Hochsensibel gespielt von Mikkel Boe Følsgaard („Unter dem Sand“) in der Hauptrolle als Vater mit Coming-Out. „Ein herzerwärmendes Familienporträt, das mit erstklassigen Schauspielern aufwartet und feinfühlig beweist, dass es perfekte Normalität auch abseits der Norm gibt.“ (filmpluskritik.com) „Erfrischend entspannte Komödie aus Dänemark!“ (Variety)

 

Die 11-jährige Emma dachte bislang, dass ihre Familie eigentlich wie alle anderen sei, bis sich ihr Vater eines Morgens als Transmensch outet und erklärt, von nun an als Frau leben zu wollen. Während aus ihm nach und nach die elegant gekleidete Agnete wird, verändert sich auch die Beziehung zwischen Vater und Tochter und Emma lernt, dass es vielleicht gerade die Veränderungen sind, die einen „normal“ machen.

 

R Malou Reymann | B Malou Reymann, Maren Louise Käehne, Rune Schjott | K Sverre Sordal | D Jessica Dinnage, Mikkel Boe Folsgaard, Hadewych Minis, Kaya Toft Loholt | Dän. OmU.

 

salzgeber.de/einetotalnormalefamilie

 

WOCHENPROGRAMM VOM 02.10. - 08.10.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz