TRAILER STARTEN
 
 
D 2020
ab 16 J.
134 Min.
 
 
 

ENFANT TERRIBLE

 

Rainer Werner Fassbinder war einer der produktivsten und umstrittensten Filmemacher Deutschlands. Er hinterließ 44 Filme als er 1982 mit nur 37 Jahren starb. Mit einem phänomenalen Oliver Masucci in der Hauptrolle gelingt Regisseur Oskar Roehler („Elementarteilchen”) ein episodenhafter, biographischer Film, der auf geniale Weise dem Exzess, der Tragik und der Zärtlichkeit Fassbinders gerecht wird. „Der Film hat die Essenz von Fassbinders Leben eingefangen.” (Programmkino.de)

 

Ende der 60er beginnt der unaufhaltsame Aufstieg am Münchner Action-Theater, welches Fassbinder zum "Antiteater” umformt. Sein typischer Stil, der den Naturalismus mit einer betonten Künstlichkeit ersetzt, bringt er auch auf die Leinwand. Er dreht einen Film nach dem anderen, verbraucht Mitstreiter*innen und Männer, konsumiert Unmengen an Drogen und feiert immer größere Erfolge, bis er schließlich ausgebrannt und viel zu jung an einem Herzinfarkt stirbt.

 

R Oskar Roehler | B Klaus Richter | K Carl-Friedrich Koschnick | D Oliver Masucci, Hary Prinz, Anton Rattinger, Katja Riemann, Eva Mattes, Sunnyi Melles, André Hennicke, Alexander Scheer | BE

 

www.weltkino.de/filme/enfant-terrible-2

 

WOCHENPROGRAMM VOM 25.09. - 01.10.

 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz