DIE NÄCHSTEN SPECIALS

Lichtspiel, Kino Saal
Im Oktober
 
 
FESTIVAL
Der Spätfilm im Lichtspiel
 

MIDNIGHT MOVIES & CINEMA OBSCURE

 

Erlesene Filmperlen im Lichtspiel!
 
Die sogenannten „Midnight Movies“ veränderten in den 70er Jahren das Kino in den USA. Filme, die heute Kultcharakter haben, erlebten da zu später Stunde ihre Premiere, z.b. auch die „Rocky-Horror-Picture-Show“. Nach all den Lockdowns und Beschränkungen ist wieder Zeit für ein wenig andere Filmfreuden: Horror, SciFi, Phantastik, Thriller, Exploitation, Psychotronik - die Other Side des Kinos: wieder im Lichtspiel!!! Die Vorstellungen fangen jedoch nicht mehr wie noch 10 Jahren um Mitternacht an, schließlich werden wir ja auch immer älter... 
 
Viel Spaß...

 
PETER VON KANT


„Die bitteren Tränen der Petra von Kant“ von 1972 gilt als eines der ersten großen Meisterwerke von Rainer Werner Fassbinder. François Ozons („8 Frauen“) Neuinterpretation und Hommage folgt der ursprünglichen Konstellation und Handlung, doch tauscht er die drei lesbischen Frauen gegen drei Männer aus. Darüber hinaus ähnelt die Hauptfigur Peter, von Ménochet in einem physischen und schauspielerischen Kraftakt porträtiert, in seinem Äußeren, Verhalten und Kokainkonsum stark dem Fassbinder der 1970er-Jahre. „Ein intensives, elegantes Kammerspiel voller Liebe, Sex und Leidenschaft!“ (KinoKino)

MEHR
 
Tickets
 
VESPER CHRONICLES


Dem preisgekrönten Regie-Duo Kristina Buozyte und Bruno Samper („Vanishing Waves“) ist ein faszinierendes Sci-Fi-Märchen gelungen, das eine Coming-of-Age-Geschichte in einen dystopischen Zukunftsentwurf einbettet: Eine visuell atemberaubende und zutiefst humanistische Parabel über die Kraft des Zusammenhalts, die zu einem audiovisuellen Erlebnis der Sonderklasse einlädt.

MEHR
 
Tickets
 
DROP OUT Nippelsuse schlägt zurück


Schräger, augenzwinkernder Mix aus Video und Film um eine sexhungrige Amateur-Detektivin aus den 90ern. Beatrice Manowski („NekroMantik”, „Manta Manta”) drehte mit „Drop Out” das feministische Gegenstück zur (meist von Männern dominierten) Slacker-Komödie. Wiederaufführung der restaurierten Fassung.

MEHR
 
Tickets
 
ACH DU SCHEIßE!


Regisseur Lukas Rinker („7 Köpfe für den Henker“) inszeniert mit seinem neuen Film schwindelerregend-schwarzhumorigen Escape-Room Horror, wie man ihn aus Deutschland sicherlich nicht erwartet hat – mit einer wahnwitzigen Story, die fast ausschließlich in der Enge eines Dixi-Klos erzählt wird, einer fesselnden Performance und extrem stylischem Look! „Bierseliges Extrem-Kino für nicht allzu zart Besaitete!“ (critic.de)

MEHR
 
Tickets
 
PIGGY


„Was als bösartiges Porträt einer hitzeträgen Provinzgemeinde beginnt, endet in einer diabolischen Tour de Force, deren blutrote Eskapaden nicht von ungefähr an die Anfänge der French New Extremity erinnern. Befreiend, verstörend und intensiv – ,Piggy' ist ein Monster von einem Film!“ (Fantasy Filmfest) Absolut außergewöhnliches Horrordebüt!

MEHR
 
Tickets
 
DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN


Einer der bekanntesten und ikonischsten Horrorfilme aller Zeiten kommt zu Halloween einmalig zurück auf die große Leinwand! Nach seiner Veröffentlichung zunächst als banaler Horrorstreifen verunglimpft, gilt er heute als genreprägendes Meisterwerk. George A. Romero ist es mit seinem Klassiker nicht nur gelungen, mit einfachsten Mitteln gängige Filmkonventionen umzuwälzen – mit dem von Duane Jones verkörperten Ben trat auch einer der ersten afroamerikanischen Helden der Filmgeschichte in Erscheinung.

MEHR
 
Tickets
 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz