TRAILER STARTEN
 
 
IS/S/PL 2021
ab 16 J.
106 Min.
 
Deutsche Fassung | Isländisch OmU. nur am So., 16.01. um 20:50 Uhr im Lichtspiel.
 

LAMB

 

Berührendes Folk-Drama, angesiedelt zwischen romantischer Naturgewalt und skandinavischen Märchen – herausgebracht vom schwer angesagten A24-Studio („Der Leuchtturm“, „Midsommar“) und co-produziert von Regie-Legende Béla Tarr. Eine eindrucksvolle Kinoerfahrung, deren einzigartige Magie unvergesslich bleibt – mit Noomi Rapace aus Stieg Larssons „Millennium“-Trilogie! „Vor der typisch schroffen Kulisse Islands wird ein Familiendrama, wie es untypischer nicht sein könnte erzählt, das mit sämtlichen Naturgesetzen bricht und das elterliche Dasein in neues Licht stellt – stets von einer gewissen Melancholie durchzogen.“ (filmpluskritik.com)

 

Weites Land, Bergketten, endloser Himmel, ein abgeschiedenes Haus: In der überwältigend schönen isländischen Landschaft züchten Maria und Ingvar Schafe. Sie führen ein einfaches, der Natur verbundenes Leben, bis eines Nachts etwas Seltsames in ihrem Stall passiert: Ein Schaf gebärt ein mysteriöses Wesen, das die beiden wie ein eigenes Kind aufziehen und ihm den Namen Ada geben. Das mit inniger Freude begrüßte Familienglück wird jedoch schon bald auf die Probe gestellt – denn Mutter Natur steckt voller Überraschungen …

 

R Vladimar Jóhannsson | B Vladimar Jóhannsson, Sjón | K Eli Arenson | M Dórarinn Guonason | D Noomi Rapace, Hilmir Snaer Guonason, Björn Hlynur Haraldsson, Ingvar Sigurosson | BE

 

kochfilms.de/de

 

WOCHENPROGRAMM VOM 24.01. - 30.01.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz