TRAILER STARTEN
 
 
USA 2022
ab 12 J.
122 Min.
 
Vorstellung zum Thema: RECHT AUF SCHWANGERSCHAFTSABBRUCH Gefördert von der „Partnerschaft für Demokratie in der Stadt Bamberg” im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!” des BMFSFJ. In Kooperation mit der Amnesty International Hochschulgruppe und dem Feministischen Bündnis Bamberg.

Eintritt frei
 

CALL JANE

 

Berührendes und unterhaltsames Frauenpower-Biopic von der Drehbuchautorin Phyllis Nagy („Carol”) über ein Thema, das heute in den USA wieder aktueller ist denn je: ein Kollektiv in den 60er Jahren ermöglicht die weibliche Selbstbestimmung, die der Staat verbietet. Elizabeth Banks charismatische Darstellung ist ein ergreifender Schlachtruf im Namen aller Frauen, die durch das Patriarchat ausgebremst wurde. Zu Banks gesellen sich unter anderem Sigourney Weaver, Kate Mara und Wunmi Mosaku. Welcher Mann könnte sie alle zusammen aufhalten?

 

Joy, Hausfrau und Mutter, wird erneut schwanger. Doch ihr Arzt warnt, dass die Schwangerschaft eine ernsthafte Gefahr für sie und das Kind bedeutet. Eine legale Abtreibung ist nicht möglich und der männliche Klinikvorstand will keine Ausnahme zulassen. Es sieht so aus, als ob Joy den illegalen und sehr gefährlichen Weg wählen muss – bis sie auf die Janes stößt. Eine geheime Frauen-Organisation, die Joy eine sicherere Alternative anbietet – und damit nicht nur ihr Leben rettet, sondern auch grundsätzlich verändert...

 

R Phyllis Nagy | B Hayley Schore, Roshan Sethi | K Greta Zozula | M Isabella Summers | D Elizabeth Banks, Sigourney Weaver, Kate Mara, Wunmi Mosaku Chris Messina

 

dcmstories.com/de/collection/call-jane

 

WOCHENPROGRAMM VOM 14.07. - 20.07.

 

Für diesen Zeitraum sind noch keine Spielzeiten festgelegt.

 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz