TRAILER STARTEN
 
 
MNG 2020
ab 12 J.
91 Min.
 
 
 

SCHWARZE MILCH

 

Uisenma Borchus Spielfilm ist stark autobiographisch geprägt. In der Mongolei geboren, lebt sie seit dem 4. Lebensjahr in Deutschland und spielt die Hauptrolle in dieser Hommage an die menschlichen Instinkte. Ein authentisches Bild des Lebens von Nomaden in der Wüste und zugleich ein visuell und erzählerisch außergewöhnlicher Film – oft atemlos, immer atemberaubend, radikal und sinnlich.

 

Wessi lebt in einer unschönen Beziehung und macht nach einem weiteren Streit mit ihrem Freund das wahr, was sie sich schon lange vorgenommen hat: Sie will ihre in der mongolischen Steppe lebende Schwester besuchen, um herauszufinden, was sie selbst noch mit ihrer Heimat verbindet. Dort angekommen wird sie zwar freundlich empfangen, findet aber keinen rechten Zugang zu ihrer Schwester und deren Lebensweise. Um so mehr fühlt sie sich Einsiedler Terbisch angezogen, den die anderen für einen komischen Kauz halten... Doch Wessi lässt sich auf ihn ein.

 

R Uisenma Borchu | B Uisenma Borchu | K Sven Zellner | D Uisenma Borchu, Gunsmaa Tsogzol, Terbish Demberel, Franz Rogowski, Borchu Bawaa

 

http://www.schwarzemilch.com/

 

WOCHENPROGRAMM VOM 08.08. - 14.08.

 
 
ODEON
Luitpoldstr. 25
Bamberg
Tel.: 0951/27024
 
< Anfahrt/Lage
LICHTSPIEL
Untere Königstr. 34
Bamberg
Tel.: 0951/26785
 
Kontakt/Impressum
Datenschutz